Ich freue mich, ich freu mich das Du da bist, das Du Interesse hast, an dem was ich tue und ich freue mich einfach so :)

Dieser Blog soll sich hauptsächlich darum drehen, was man mit Handarbeit so alles anstellen kann und das Stricken, Häkeln und Co. keineswegs voll out sind.
Ich möchte hier auch meine DILIBRÜ-Collection vorstellen die Ihr im Internet kaufen könnt, ebenso poste ich hier die Markttermine, wo ich zu finden bin. Ich freue mich auf einen Besuch!



Wie ich mich kenne, wird hier auch so manches mal ein anderes Thema mit einfliessen, aber das macht nix :))

Also nun ein herzliches Willkommen an Dich hier auf dem DiLibrü Blog


Donnerstag, 13. Januar 2011

Meine Güte wie die Zeit vergeht......

....da wollt ich doch hier so richtig loslegen und schwupps ist seid dem letzten Post schon wieder fast ein Monat rum....
aber da bin ich unschuldig...

höhere Gewalt hat mich quasi aus dem Konzept gebracht.

Zwischen letzten Weihnachtseinkäufen, verzweifelten Überlegungen was man noch schenken könnte
und endlos Aufträgen meiner liebsten Kinder ;) habe ich fix dem Weihnachtsbaum geschmückt,
meine Schulter versucht zu überreden, dass sie nicht mehr schmerzt (Schneeschippen!!)
 meinen mandelentzündeten Mann versorgt,
am 23. noch schnell Wolldecken bestickt, als last minute Weihnachtsgeschenk:) (kam sehr gut an ) 
zu Weihnachten sämtliche Kinderübernachtungsgäste aus dem Haus geschoben, nur um festzustellen, dass sie nach den Feiertagen bereits wieder da sind ;) Zwischendurch immer wieder eure Aufträge bearbeitet, hierfür nochmal ganz lieben DANK :)

Den Baum abgeschmückt.
Zwischendurch immer wieder mit dem Stickprogramm vertraut gemacht und es inzwischen auf einen ansehnlichen Ordner selbsterstellter Dateien gebracht, und die näh und stick Wünsche sämtlicher anwesender Kinder erfüllt (gut zum Üben *grins*)

So hier noch ein paar Bilder, leider kann ich von den Wolldecken keine Bilder zeigen, die sind ja nu verschenkt :)


Hier die Sport/Nintendo DS Tasche meines Sohnes
Sie ist auf ihn zugeschnitten und hat so nen "querüberdieSchulterRiemen" Im Inneren ist sie als Sporttasche leer, wenn jedoch der DS zu einem Kumpel mitgenommen wedern muss, dann klettet er  diesen Teil in die Tasche rein.
rechts ist das Ladekabel, links die Tasche mit dem DS


 Hier unten kommt nun das Täschchen für die Spiele dazu,
 ...das klettet man über die Tasche vom DS so kann er nicht rausrutschen

 ja, das wars auch schon mit der Tasche...dann wollte meine Tochter natürlich auch eine DS Tasche haben, möglichst passend zu ihrer neuen El Porto....

 so Mama nu mach mal....die DS Tasche ist jetzt etwas auf die Schnelle gemacht, nicht mein rühmlichstes Projekt... aber sie funktioniert und sie passt optisch :) genau hingucken darf man allerdings nicht ;))



was war noch?....ach ja diverse UVO`s die gerade in arbeit sind....

mehr verrat ich jetzt noch nicht....
und am Abend sitze ich und Stricke bis die Nadeln glühen, also versprochen bald gehts hier wieder aufwärts....*hoff*



1 Kommentar:

Jana Fahlbusch - Winckler hat gesagt…

Das obere UVO ist bereits als VO (vollendetes Objekt)im Shop zu bewundern , mal sehen wers entdeckt ;)